Bei der Arbeit sind uns Erzieherinnen und der Gemeinde St. Peter in der Propstei Werl als Träger folgende Ziele wichtig:

1. Erziehung zum Leben aus dem Glauben
Christliches Miteinander im Alltag: "Ich fange jeden Tag neu mit dir an, dabei begegnen wir uns mit Respekt und Achtung."
Brauchtum und Feste im Kirchenjahr: "Wir bereiten uns auf kirchliche Feste und religiöses Brauchtum vor und erleben und feiern sie gemeinsam."

2. Ganzheitliche Erziehung zur Persönlichkeit
Mit gutem und frohen Herzen: "Ich bin ich und ich freue mich, dass du da bist."
Mit heiler Seele: " Ich weiß um die Stärken und Schwächen von dir und mir."
Mit klarem Kopf: " Ich weiß, wo ich mit dir hin möchte."
Mit gesundem Rückgrat: " Ich habe das Recht, selbst zu entscheiden und mitzubestimmen."
Mit Hand und Fuß: " Ich fühle und begreife mit allen Sinnen."

3. Erziehung zur Erlangung von Sprachkompetenzen
Anregung der Sprechfreude und Begriffsbildung: " Ich habe Freude beim Sprechen, lerne neue Wörter."
Stärkung des Selbstbewusstseins durch Benennung von Bedürfnissen, Absichten und
Meinungen: " Ich lerne mich zu verständigen, indem ich sage, was ich fühle, denke, möchte und meine."

4. Bewegungserziehung
Förderung aller Sinne durch Bewegung: "Wenn ich mich bewege, entwickle ich alle meine Sinne."
Bewegung im Tagesablauf: " Ich lerne viele verschiedene Bewegungsabläufe einzuüben, zu steuern und zu erweitern, z.B. beim Schaukeln oder beim Anziehen."

5. Erziehung zur Verantwortung für die Schöpfung
Kennenlernen und Achten der Natur: " Ich sammle Steine, Blumen und Früchte und mache mich achtsam vertraut, mit allem, was auf der Erde lebt."
Erkundung der kulturellen Umwelt: " Ich lerne meine Umgebung z.B auf Spaziergängen und Ausflügen kennen."

6. Freude im Miteinander und allem, was wir tun.
Individuell: " Ich freue mich auf meinen Tag im Kindergarten."
In der Gruppe: " Wir machen gerne vieles gemeinsam: spielen, singen, tanzen, erzählen, essen..."
Im gesamten Kindergarten: " Alle zusammen erleben wir viele verschiedene Feste und Feiern in der großen Gemeinschaft."
 

Ziele

fisch
Banner

 

oben